Sonntag, 28. August 2016

Woche 4

... ist nun auch Geschichte.

Ich hasse den Sommer. Zumindest die heißen und die schwülen Tage. Man braucht nur einen schnellen Gedanken, schon dampft man aus allen Knopplöchern... fürchterbar!

Diese Woche hab ich mich der Hitze ergeben. Es hat gereicht, auf Arbeit zu müssen. Ich hoffe nur, dass es bald kühler wird. Mein Tabellchen enthält sehr viele nullige Nullen, und auch die nächste Woche werd ich mich nicht ausärmeln. Herzkasper ist nicht mein Ziel.


Wie zu sehen ist, hat das mit dem Süßkram weglassen auch nicht recht funktioniert. Nun ja, wir (also jetzt ich, nicht wahr) probierens halt immer aufs Neue.

Aber die Kilometerchen sehen doch schigg aus, nicht wahr? Und noch ist der August nicht zu Ende. Auch für die Stuferei kleb ich mir ne Etappenmedaille ans Revers.

Ich geh jetzt betten und morgen gehts frisch (*ächz*) in die Neue Woche.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen